Bünder SV II – BV II

the club

2nd Edition unterliegt Bünder SV II mit 1:3

Am 2.Spieltag trat die 2nd Edition am vergangenen Sonntag um 15.00 Uhr beim Bünder SV im Erich – Marten – Stadion an. Man nahm sich vor, die Bünder direkt mit einem starken Pressing in die Defensive zu drängen.

Dies gelang in den ersten 25 Minuten leider nur wenig bis gar nicht.

Im Gegenteil, denn der BSV ging hohes Tempo und drückte die Mannschaft aus Stift Quernheim in die eigene Hälfte. In dieser Zeit gelang es dem Gegner leider gleich mit 2-0 in Führung zu gehen. Danach nahmen die Stifter das Heft mehr und mehr in die Hand und es wurde sich die ein oder andere gute Chance herausgespielt.

Eine Solche nutzte Pascal Wiele als er sich im 16 Meter-Raum gut durchsetzte und zum Anschlusstreffer verwandeln konnte.

Somit ging es mit dem 2-1 in die Pause. Nach Wiederanpfiff schien es die Mannschaft aus Stift Quernheim zu sein, welche besser aus der Kabine kam. So konnte sich Vadim Erbis nach gutem Eckball am Elfmeterpunkt durchsetzten. Sein Kopfball traf leider nur das Lattenkreuz.

Zu diesem Zeitpunkt wäre der Ausgleich mehr als verdient gewesen. Leider konnte der Druck nicht aufrecht erhalten werden, womit der BSV wieder die spielbestimmende Mannschaft war.

Dieser konnte nach einem Eckball in der 75.Minute zum 3-1 Endstad erhöhen.

Kein Grund den Kopf hängen zu lassen!

Nun schauen wir zuversichtlich auf den nächsten Sonntag, an dem der SV SW Ahle um 17.00 Uhr unser Gast im Friedenstal sein wird.

Aufstellung:

Tor: Sander

Abwehr: Fröhde (Schwabe), Erbis, Quest

Mittelfeld: Serialtin (vom Hofe), Weinhart, Taggert, Akca, Blöbaum

Sturm: Baumann, Wiele

-Redakteur Sebastian vom Hofe

Schreibe einen Kommentar

Comment
Name
Mail
Website