Spiel um Platz drei in Bruchmühlen

1. Mannschaft

kreispokal_logo2Der Fußballkreis Herford hat das Finale um den Kreispokal sowie das Spiel um den dritten Platz terminiert. Am Dienstag, 3. Juni, empfängt Bezirksliga-Spitzenreiter RW Kirchlengern den Oberligisten SV Rödinghausen um 19 Uhr auf dem Sportplatz an der Else zum Endspiel.

Zur gleichen Zeit stehen sich in Bruchmühlen die Bezirksligisten BV 21 Stift Quernheim und VfL Holsen im Spiel um Platz drei gegenüber. Der Gewinner zieht in den Westfalenpokal ein, sofern Kirchlengern die Meisterschaft in der Bezirksliga perfekt macht und darüber für den weiterführenden Pokal qualifiziert ist. Weitere Teilnehmer am Verbandspokal könnten der SC Herford als Landesliga-Meister und Rödinghausen sein.

Schreibe einen Kommentar

Comment
Name
Mail
Website