Neun Holser holen Punkt

2. Mannschaft

Fußball-Kreisliga B: Hunnebrock Remis

Bünde (BZ). In der Fußball-Kreisliga B, Gruppe 2, hat der Spitzenreiter TuS Bruchmühlen II den BV Stift Quernheim II mit 3:0 (1:0) besiegt und seinen Vorsprung gegenüber Verfolger Hunnebrock (1:1 bei Exter II) auf sechs Zähler ausgebaut. Holsen III hat sich trotz doppelter Unterzahl einen Derbypunkt in Ahle erkämpft.

Von Robin Kaschel

Hendrik Meyer, Leihgabe der ersten Mannschaft, brachte das favorisierte Bruchmühlen zwar früh in Front, die Gäste aus Stift Quernheim hatten aber offensichtlich nicht vor, beim Spitzenreiter unter die Räder zu kommen. So hielten die »Stifte« lange Zeit stark dagegen, mussten sich aber nach zwei weiteren Treffern von Thomas Weiss (60., 83.) geschlagen geben. Bruchmühlen feierte den erwarteten Pflichtsieg, bevor es kommenden Sonntag zum Topspiel in Hunnebrock antritt.

[…]

(Quelle: Bünder Zeitung vom 04.11.2013)

Schreibe einen Kommentar

Comment
Name
Mail
Website