Achtung Heimrechttausch!

2. Mannschaft

Das Derby zwischen dem VfL Klosterbauerschaft und der Reserve findet auf dem Sportplatz in Stift Quernheim statt. Aufgrund des schlechten Zustandes des Rasenplatz in Klosterbauerschaft wurde kurzfristig das Heimrecht getauscht. Anstoß ist am Sonntag um 14:30 Uhr. Für Getränke und Essen ist gesorgt.

Read More

Reserve gewinnt deutlich

2. Mannschaft

Nachdem Björn Biermann (55. Minute) die Gäste in Führung geschossen hatte, gerieten die auch wegen einer roten Karte gegen Torhüter Lars Fleischmann nach einer Notbremse (66.) auf die Verliererstraße. Armend Bekteshi (59.), Florian Laege (61.), Nando-Noel Stallmann (72.) und Dustin Kollmeier (82. und 89.) drehten die Partie.

(Quelle: FuPa.net vom 14.11.2016)

Read More

Zweite Mannschaft gewinnt beim Schlusslicht

2. Mannschaft

Jan Phillipp Bönker per Handelfmeter (37. Minute) und Dustin Kollmeier mit einem verwandelten Foulelfmeter (72.) trafen beim Schlusslicht für die Bezirksliga-Reserve, die noch bei je zwei Pfosten- und Lattentreffern das Ergebnis hätten deulicher ausfallen lassen können. Kurz vor dem Abpfiff sah Spradows Johann Wied nach einem Foul und Meckerns die gelb-rote Karte.

(Auszug von FuPa.net vom 17.10.2016)

Read More

Reserve gewinnt 5:2 gegen FC Herford II

2. Mannschaft

Im klar überlegen gestalteten ersten Abschnitt sorgten Dustin Kollmeier (12. und 38. Minute) und Armend Bekteshi (20.) mit ihren Toren für eine Vorentscheidung. Florian Laege (61.) und erneut Kollmeier (89.) trafen nach der Pause, während Yilmaz Temin (50.) und Asad Ay (67.) abschwächten.

Schiedsrichter: Keine Angabe – Zuschauer: k.A.

Tore: 1:0 Dustin Kollmeier (16.), 2:0 Armend Bekteshi (25.), 3:0 Dustin Kollmeier (40.), 3:1 Yilmaz Temin (53.), 4:1 Florian Laege (60.), 4:2 Asad Ay (63...

Read More

SC Herford II und BV Stift Quernheim II trennen sich 5:5

2. Mannschaft

[…]

SC Herford II – BV Stift Quernheim II 5:5 (1:1). Im torreichsten Spiel des Tages boten beide Teams eine sehr starke kämpferische Vorstellung und trennten sich bei dieser Torfolge gerechterweise Unentschieden: 1:0 (16.) Vllaznim Jashari, 1:1 (24.) Dustin Kollmeier, 1:2 (47.) Renée Terbeck, 1:3 (50.) Fabian Fröhde, 1:4 (54.) Terbeck, 2:4 (61.) Nico Swirkszlys, 2:5 (64.) Kollmeier, 3:5 (72.) Sinan Avan, 4:5 (74.) Talha Ozdin, 5:5 (81.) Swirkslys.

[…]

Auszug aus FuPa.net vom 05.09.2016

Read More