Albrecht mit Einstand nach Maß!

Fast wäre der Wunsch in Erfüllung gegangen. Einen 5:4-Sieg zum Amtsantritt hatte sich der neue Trainer des Fußball-Bezirksligisten BV 21 Stift Quernheim, Michael Albrecht, gewünscht. Am Ende fiel der Erfolg gegen den SC Vlotho ähnlich zufriedenstellend aus, als es nach 90 Spielminuten 5:3 (4:3) für die Gastgeber hieß.Mussten sich die Stift Quernheimer nach dem peinlichen 1:4 gegen den VfL Holsen vor Wochenfrist üble Kritik anhören und auch noch den Rücktritt des bisherigen Coaches Uwe Klausmeier verkraften, war diesmal vom Anpfiff weg von Unsicherheit nicht viel zu spüren… Mehr

Veröffentlicht in 1. Mannschaft, the club.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.